Interdisziplinärer Behandlungsansatz

Durch unser langjährig bestehendes Netzwerk aus Fachärzten (teilweise im angrenzenden Ärztehaus) wie beispielsweise Hausärzten/Internisten, HNO-Ärzten, Anästhesisten, MKG-Chirurgen, Kinderärzten, Physiotherapeuten und Logopäden, sind wir in der Lage schnell und unbürokratisch interdisziplinäre Fragen abzuklären und Kontakte herzustellen.

Qualitätsstandard

Um den seit 35 Jahren bestehenden, hohen Qualitätsstandard und Servicegrad zu sichern, nimmt unser gesamtes Team regelmäßig an Fortbildungen teil.
Auch die Mitgliedschaft in folgenden Fachgesellschaften ermöglicht uns immer nach den aktuellsten Kenntnissen zu therapieren:
Deutsche Gesellschaft für Implantologie (www.dgi-ev.de)
Deutsche Gesellschaft für Zahn- Mund- und Kieferheilkunde
(www.dgzmk.de)
Förderkreis Zahngesundheit Mittelfranken e.V.

Mit unserem hauseigenen Praxislabor sind wir in der Lage, Zahnersatz schnell und präzise herzustellen. Darüber hinaus kooperieren wir seit der Praxisgründung vor 35 Jahren mit dem zahntechnischen Meisterlabor Robert Frank in Stein. Des Weiteren verfügt unsere Praxis über ein zertifiziertes Qualitätsmanagement durch die Bayerische Landeszahnärztekammer (BLZK).

Gute Erreichbarkeit

Unsere Praxis ist durch ihre zentrale Lage am Rathaus in Oberasbach sehr gut zu erreichen. Durch das angrenzendes Ärztehaus und die Apotheke können Sie Ihre Termine und Erledigungen bequem zusammenlegen. Zu dem befinden sich ein großer Parkplatz sowie die Haltestellen der Buslinien 71, 151, 154 und 155 vor der Tür.

Kinderfreundlichkeit

Die Betreuung unserer kleinen Patienten liegt uns besonders am Herzen.
Der jährliche Besuch des Kindergartens Mutter-Teresa in unseren Praxisräumlichkeiten mit dem Ziel, die kleinen Patienten mit einem Zahnarztbesuch vertraut zu machen und die Mundgesundheit durch sogenannte Gruppenprophylaxen zu steigern, runden dieses Engagement ab.